28. Internationaler Kongress der Deutschen OphthalmochirurgenJuni / 2015

DOC 11.-13. Juni 2015 in Leipzig

Graftrath, 17. Juni 2015 - Für 5.000 Teilnehmer aus aller Welt ging am 13. Juni im Congress Center Leipzig Europas größter internationaler Kongress für Ophthalmochirurgen zu Ende. Ärzte und medizinisches Personal trafen sich zu Fortbildungen, Diskussionen und einem intensiven Erfahrungsaustausch. Unter den namhaften Experten, die dem Auditorium in einem umfangreichen wissenschaftlichen Rahmenprogramm den aktuellen Kenntnisstand, neue Therapiemöglichkeiten und Innovationen in den unterschiedlichen Fachbereichen vorstellten, befanden sich auch dieses Jahr wieder zahlreiche VSDAR-Mitglieder.

Auch der praktischen Ophthalmochirurgie wurde gewohnt viel Raum gelassen: In Wet-Labs und Kursen wurde Augenchirurgen ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm angeboten. 
Der DOC-Medienpreis im Bereich Fachpresse ging dieses Jahr an Susanne Wolters aus Recklinghausen. Die Redaktionsleiterin des Fachmagazins > CONCEPT OPHTHALMOLOGIE< wurde für ihre langjährige kompetente wissenschaftliche Berichterstattung aus der Augenheilkunde geehrt.

Auf der begleitenden Industrieausstellung präsentierten zudem rund 130 Unternehmen neue Produkte und Innovationen - von Praxiseinrichtungen über Kunstlinsen, Laserdiagnostik und -chirurgie bis hin zu Medikamenten und EDV-Lösungen.

Fotogalerie

Es wird geladen