EuroEyes ist neuer Titelsponsor der CyclassicsAugust / 2016

Hamburger Augenlaser-Klinikgruppe hält traditionsreiches Radrennen in der Hansestadt

Grafrath, August 2016. Stabwechsel bei den Cyclassics: EuroEyes, die größte selbstständige Klinikgruppe für Augenlaser und refraktive Chirurgie in Deutschland, wird Hauptsponsor des internationalen Radrennens Cyclassics in Hamburg. „Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, dass wir als Hamburger Unternehmen mit unserem Sponsoring dazu beitragen können, dieses wichtige große Sport-Event hier in der Hansestadt zu halten“, sagt VSDAR-Mitglied Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer und medizinischer Leiter von EuroEyes und selbst begeisterter Radrennfahrer. „EuroEyes und Radrennen – das passt hervorragend zusammen“, begründet der international renommierte Augenchirurg das Engagement der Klinikgruppe. „Sport ohne Brille, ein Leben ohne Lesebrille – das ist es, was wir bieten.

Auch hinsichtlich der internationalen Ausprägung ist die Partnerschaft ein perfekter Fit: Im 30. Jahr der Partnerschaft Hamburgs mit der chinesischen Metropole Shanghai geht EuroEyes mit einem Sportorganisator eine Sponsoren-Partnerschaft ein, deren Muttergesellschaft Wanda zu den größten Unternehmen in China gehört. EuroEyes wird in diesem Jahr zwei neue Kliniken in China (in Shenzhen und Guangzhou) eröffnen. Die erste Augenklinik in Shanghai wurde 2013 durch den Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, eröffnet. Auch in Peking ist EuroEyes mit einer Klinik vertreten. Im Radsport-begeisterten Dänemark unterhält EuroEyes fünf Kliniken.  

EuroEyes ist den Cyclassics schon seit langem eng verbunden. Schon 2011 war die Klinikgruppe Partner und präsentierte das Finisher-T-Shirt. Seit Jahren startet ein EuroEyes-Team beim Jedermann-Rennen. Auch in diesem Jahr werden wieder Mitarbeiter und Partner der Klinikgruppe als Team die große Runde bewältigen. Dr. Jørn Jørgensen wird selbst mit am Start sein.

Der Startschuss zu den EuroEyes Cyclassics in Hamburg fällt am 21. August.

EuroEyes bietet seit mehr als 25 Jahren das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer und medizinischer Leiter von EuroEyes, ist einer der gefragtesten deutschen Augenspezialisten.  

Fotogalerie

Es wird geladen